Zum Hauptinhalt springen
< Nordisch: 2. Sport Ege-Rollski-Pokal in Oberstdorf
27.09.2023 08:03 Alter: 70 days
Kategorie: News Biathlon

Biathlon: Björn Ole Hederich zweimal Zweiter beim Biathlon Deutschlandpokal!


Am vergangenen Wochenende waren die Allgäuer Biathleten beim ersten Deutschlandpokal am Arbersee im Bayerischen Wald. Die Trainer Christoph Draesner und Elena Egger waren mit 6 Aktiven in den Klassen JI 16 bis J18/19 angereist. Zusätzlich waren noch drei weitere Allgäuer Aktive, die an den Stützpunkten in Ruhpolding und am Arber trainieren mit dabei. Björn Ole Hederich (SK Nesselwang, JI AK17) erkämpfte sich im Sprint und der Verfolgung jeweils den zweiten Platz. Dabei lag er bei der Verfolgung bis zum letzten Schießen in Führung und müsste sich dann Lukas Tannheimer, dem Deutschlandpokalführenden, geschlagen geben. Nach den ersten Wettkampfwochenende ist er damit auf dem 4.Platz in der Deutschlandpokal Gesamtwertung. (fwa)

Ergebnisse im Einzelnen (Reihenfolge der Platzierungen: Tag 1: Sprint / Tag 2: Verfolgung / Tag 3: Massenstart Cross/ Deutschlandcup Gesamtwertung). AK16 männlich: Moritz Allgayer (SK Nesselwang) 17./18./9./13.; Johannes Brandl (SK Nesselwang) 23./15./10./15.; AK17 weiblich: Elin Meister (TSV Schwangau) 11./ 7./10./7.; Leni Schneider (TSV Buchenberg) 22./16./13./16.; Hannah Koop (TSV Unterthingau) 20./22./24./25.; AK17 männlich: Björn Ole Hederich (SK Nesselwang) 2./2./6./4.; AK18/19 weiblich: Lisa Hartmann (SK Nesselwang/CJD) --/--/9./ ;AK18/19 Noah Schüttler (SC Kaufbeuren/ CJD) 14./11./15./10.; Marlon Eidloth (SK Nesselwang 23./--/--/31.;